Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Was ist beim Kauf einer gebrauchten Stehlampe zu beachten?

BankerlampenEine gebrauchte Stehlampe zu kaufen mag für Sie interessant sein, wenn Sie ein hübsches Stück finden, das vielleicht auch noch sehr günstig ist. Natürlich ist dagegen auch kein Einwand zu erheben, doch sollten Sie ein paar Kriterien vor dem Kauf beachten. Prüfen Sie vor dem Kauf wenn möglich auch immer, ob Sie in etwa das gleiche Modell nicht sogar neu günstig kaufen können. Denn eines ist klar, ein Restrisiko bleibt bei einem Gebrauchtkauf immer.

Kriterien die wichtig sind

Was ist beim Kauf einer gebrauchten Stehlampe zu beachten?Natürlich muss die Stehlampe Ihnen und Ihren Mitbewohnern gefallen, doch das tut sie ja wohl schon. Jetzt müssen nur noch ein paar wichtige Punkte passen, dann steht dem Kauf nichts mehr im Wege.

Prüfen Sie, ob die wichtigen Normen der Elektroinstallation passen. Natürlich haben Sie bei einem Gebrauchtkauf keine Garantie darauf, doch sollten Sie nach einem gewissen Etikett auf der Lampe suchen. Irgendwo, meist auf der Unterseite sollte das Etikett GS befestigt sein. Dieses sagt aus, dass die Lampe vom deutschen TÜV auf Sicherheit geprüft ist. Andere Länder verwenden andere Etiketten. So gibt es für Frankreich das Etikett NF.

Sollte die Lampe keines der beiden Etiketten besitzen, ist der Kauf ein Risiko. Denn sollte sie zufällig aus einem ganz anderen Land kommen oder eben nicht geprüft sein, kann sie ein gewisses Sicherheitsrisiko darstellen. Manchmal werden ungünstige Kabelverbindungen verwendet, die zu einem Brand führen können.

Anzahl Hinweise
Sicherheit Gerade wenn Sie eine Lampe für Kinder kaufen, muss diese zur Sicherheit der Kinder den Sicherheitsnormen entsprechen. Auch sollten Sie darauf achten, dass die Lampe einen stabilen Eindruck macht und sicher auf seinem Fuß steht. Im Kinderzimmer kann es eben auch etwas wilder zugehen und eine instabile Lampe würde schnell kippen.
Funktionstüchtigkeit Einen Defekt sollte die Lampe nicht aufweisen. Das heißt, dass nicht nur die Kabel auf Brüche oder Risse untersucht werden sollen, auch die Fassung muss unter die Lupe genommen werden. Diese muss fest sitzen und sollte ebenfalls ohne Risse sein.
die Fassung Was die Fassung betrifft, gibt es ein weiteres Augenmerk, und zwar die Größe der Leuchtmittel. Alte Lampen haben meist eine kleinere Fassung, weil sie mit den alten Glühbirnen betrieben wurde. Da es diese nicht mehr gibt und die neuen Energiesparlampen meist größer sind, kann es passieren, dass die Energiesparlampe nicht in diese Fassung passt.

Wenn alles passt und Sie der Meinung sind, die Lampe entspricht allen Kriterien, ist nur noch der Preis eine Frage. Überlegen Sie, ob dieser nicht zu teuer ist.

Vor- und Nachteile des Kaufs einer gebrauchten Stehlampe

  • kann nicht immer auf Funktionalität überprüft werden

Lohnt sich der Kauf einer gebrauchten Stehlampe?

Da es mittlerweile schon viele Anbieter für günstige Stehlampen gibt, ist es fraglich, ob sich der Kauf einer Gebrauchten auch wirklich lohnt. Handelt es sich nicht zufällig um ein Designerstück oder eine alte Vintagelampe, macht es meist keinen Sinn eine gebrauchte Stehlampe zu kaufen. Egal für welche Stehlampe Sie sich entscheiden sollte diese nicht zu teuer sein, denn Sie haben auch keine Garantie darauf. Gerade auf einem Flohmarkt können Sie die Lampe nicht auf Funktionalität überprüfen.

Tipp! Sollte Sie dann zu Hause nicht gehen, müssen Sie einen Elektriker aufsuchen, welcher auch Geld kostet. In diesem Fall hat sich der Kauf der günstigen Lampe schon nicht mehr gelohnt.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen